Datenschutzerklärung

Informationspflicht laut Datenschutzverordnung von bestehenden Mitgliedern

Sehr geehrtes Naturfreunde Mitglied!

Gemäß den Vorgaben der Datenschutzverordnung erlauben wir uns, Ihnen folgende Informationen zukommen zu lassen:

Ihre Daten werden vom Schriftführer des Vereins, zurzeit Herr Gerhard Stocker, zur Erfüllung des Vereinszweckes verarbeitet.

Es handelt sich dabei um folgende Datenkategorien:

+ Name

+ Geburtsdatum

+ Geschlecht

+ Adressdaten

+ Verknüpfung zu bestehenden Vereinsmitgliedern in der Familie

+ Telefon bzw. E-mail-Adressen

+ Naturfreundemitgliedsnummer

+ Zeitpunkt der An- u. Abmeldung vom Verein

Es besteht keine Absicht Ihre Daten an Dritte weiterzugeben. Die Daten werden für den Zeitraum der aufrechten Vereinsmitgliedschaft gespeichert.

Sie haben jederzeit das Recht:
+ auf Auskunft über die Daten, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Daten sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der DaWordundten und auf Datenübertragbarkeit.
+ Ihre gegebene Einwilligung jederzeit schriftlich an die Ortsgruppe Saalfelden zu widerrufen, falls die Verarbeitung auf Rechtsgrundlage einer gegebenen Einwilligung beruht.
+ auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Weiter Informationen erhalten Sie vom Datenschutzkoordinator der Bundesorganisation Herrn Neunteufel.

Die Daten stammen aus der Quelle der eigenen Bekanntgabe durch das Vereinsmitglied. Die Bereitstellung der Daten ist zur Erfüllung des Vereinszwecks notwendig, da bei Nichtbereitstellung eine Teilnahme des Vereinsmitgliedes am Vereinsleben und den damit verbundenen Aktivitäten nicht möglich ist.